Kanadas Premier in Eile

Kanadas ehemaliger Premierminister Paul Edgar Philippe Martin bedankte sich bei dem gesamten Team von Shuttle-Flug.de für den tollen Einsatz bei der äußerst kurzfristigen Organisation seines Transfers von Berlin nach Lissabon. Trotz Luftraumsperrung gelang es uns, in nur einer Stunde nach Kontaktaufnahme dem bekannten Politiker und seiner Begleitung ein passendes Flugzeug bereit zu stellen. Nach einer kurzen Mittagspause am Flugplatz in Mönchengladbach begleitete Geschäftsführer Adam Mikulski den hohen Besuch, welcher zum Abflug bereit stand. Sieben Flugstunden dauerte der Sichtflug von dort aus zu dem internationalen Flughafen in Portugal. Beide Personen konnten dadurch pünktlich ihren Anschlussflug nach Montreal antreten. Sie entkamen mit unserer Hilfe erfolgreich der Aschewolke und dem damit verbundenen Chaos im Flugverkehr.