Rundflug über Alpha Ventus

Rundflug Alpha VentusEin Team von deutschen und japanischen Ingenieuren, die im Segment der erneuerbaren Energien forscht, besichtigte letzte Woche in einem eigens gecharterten Privatflugzeug den Offshore-Windpark Alpha Ventus. Dieser umfasst 12 Windkraftanlagen und befindet sich etwa 45 Kilometer nordwestlich von Borkum. Um den Bedürfnissen des Kunden bestmöglich gerecht zu werden und einen unvergesslichen Rundflug zu garantieren, wählte das Team von Shuttle-Flug.de ein Flugzeug, welches sehr langsame und tiefe Überflüge durchführen kann. Zudem sicherten die großen Fenster der Cessna 404 einen entsprechend guten Ausblick auf die Windkraftanlagen. Nach einem zweistündigen Flug landete die sichtbar zufriedene internationale Gruppe auf dem Flughafen in Münster und konnte umgehend ihre nächsten Termine wahrnehmen.